BGZ informiert in Lauenförde

07.09.2020

Auf Einladung des Gemeinderates Lauenförde informiert die BGZ am 8. September auf einer Bürgerversammlung über den geplanten Bau eines Logistikzentrums für schwach- und mittelradioaktive Abfälle in Beverungen-Würgassen. Der Generalbevollmächtigte für das Logistikzentrum, Christian Möbius, und Bereichsleiter für das Projekt, Dr. Heinz-Walter Drotleff stehen für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung. Die Veranstaltung findet um 19 Uhr in der Turnhalle Lauenförde, Oberes Feld 5, statt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und eine rege Diskussion.